Formel-1-Rennstrecke in der Wüste, Bahrain
Formel-1-Rennstrecke in der Wüste, Bahrain
Deich, im Bau
Deich, im Bau
U-Bahn Bau Taipeh, Chungho Linie, Taiwan
U-Bahn Bau Taipeh, Chungho Linie, Taiwan

06 Geotechnik

Wie in fast allen Bereichen arbeiten Ingenieure auch in der Geotechnik sehr interdisziplinär. Geotechnik ist ein Mix aus Bauingenieurwesen, Geowissenschaften und Bergbau. Es geht im Wesentlichen darum, wie sich Bauwerke und Baugrund wechselseitig beeinflussen. Zu den Kernaufgaben von Geotechnik gehört,

1. die Untergründe und Grundwasserverhältnisse zu untersuchen und zu beurteilen;

2. geotechnische Empfehlungen zur Gründung von Bauwerken wie Brücken, Tunnel und Straßen, aber auch von Wasserbauwerken wie Schleusen zu geben (diese Empfehlungen werden dann von den konstruktiven Ingenieuren umgesetzt);

3. Bauwerke auch aus Erdreich herzustellen, etwa Dämme, Deiche und Deponien. Geotechnik ist alles, was Bauen auf, im oder mit dem Boden ist.